Der Autor von Chinglish.de hat recht, dem muss man einfach folgen ...

Chinglish und sein westlicher Partner - Lost in Translation

· 4. April 2009, 18:19 · Permanenter Link ...

Wer nach China kommt, dem wird es unweigerlich begegnen: Chinglish. Mancher Reisende wird dann ganz witzigen, komischen, manchmal unverständlichem, oft aber auch feinsinnigen Übersetzungsunfällen begegnen, Nicht stören - kleines Gras schläftKlicken Sie, um zu vergrößern.einfach schmunzeln oder sich einfach wundern, warum man hierzulande Übersetzungsmaschinen mehr zu trauen scheint, als irgendeinem Ausländer, die ja auch nicht mehr so selten hier rumlaufen. Manchmal scheint aber eher ein feiner Sinn für kleine Dinge vorhanden zu sein, nämlich:

Don’t disturb grass, tiny grass is dreaming, was soviel heißen soll, wie Störe das Gras nicht, denn das kleine Gras träumt gerade. Man muss sich natürlich wundern, warum auf Russisch nur ein Befehl da steht: Ne vchod, Laufe nicht!

Ein wohl eher etwas extremeres Beispiel. Quelle: Hanzismatter.comKlicken Sie, um zu vergrößern.Auf der anderen Seite muss man sich aber wundern, warum um alles in der Welt sich westliche Menschen unbedingt mit chinesischen Schriftzeichen schmücken müssen. Meistens auch noch, ohne sich einen Gedanken darüber zu machen, wie diese Schriftzeichen eigentlich wirklich funktionieren. Und da ist Chinglish oftmals doch harmloser, denn man kann korrigieren. Wenn sich aber jemand ein Tatoo stechen läßt ist das doch wohl nicht mehr ganz so leicht in Ordnung zu bringen. Vielleicht sollten sich diese Menschen mal überlegen, dass nicht in jedem x-beliebige Nadelstecher ein Sinologe steckt, nur weil Asien grade ganz en vogue zu sein scheint.

Um also die Harmonie wieder herzustellen, schmunzelt man eben über Beides, über Chinglish und Engchin:

Viele Beispiele auf Chinglish:
Chinglish

Warum sind Tatoos manchmal lustig, manchmal traurig?
Hanzismatter

Und hier noch die Erklärung zum Bild mit dem Tatoo:
Was heißt hier 贱女??

— Markus Nowatzki        

post this at del.icio.uspost this at Diggpost this at Technoratipost this at Newsvinepost this at Ma.gnoliapost this at Furlpost this at Blinklistpost this at Wistspost this at Simpypost this at Redditpost this at Farkpost this at Blogmarkspost this at Yahoo! my webpost this at Blinkbitspost this at Connoteapost this at de.lirio.uspost this at feedmelinkspost this at LinkaGoGopost this at Netvouzpost this at RagSugarpost this at Scuttlepost this at Shadowspost this at TailRankpost this at Smarkingpost this at Kinjapost this at Winkpost this at Mr. Wongpost this at Netscapepost this at Windows Livepost this at StumbleUponpost this at Google Bookmarkspost this to TwitterAdd this to AnothrShare on facebook

---

Kommentare

Irgendwie kennt jeder in China dieses Schild da oben. O-Ton: "Dat is woll aus Sanya, wa ... ?!" ;-) Naja, gute Nacht.

Markus Nowatzki · 4. April 2009, 19:40 · #

---

Kommentarfunktion für diesen Artikel geschlossen.